Ziele des Value Management/Wertanalyse Seminars:

  • Komplexe Value Management Projekte definieren & palnen können
  • Die Value Management Programmplanung erstellen können
  • Value Managements Verankerung in der Organisation durchführen können
  • Der Nutzen von Value Management zur Erzielung kontinuierlicher Optimierungen darstellen können
  • Inputs für ein Value Management Cockpit erarbeiten können

Seminarinhalt (EN 12973):

Value Management Projekte planen und bewerten
Kosten Aufwand Schätzungen erstellen
Value Management Projektsteckbriefe erstellen
VM Potentialanalysen durchführen

Value Management in der Organisation verankern
Value Management Programmplanung erstellen
Value Management Organisation aufstellen
Value Management Strategie definieren

Geschäftsprozesse nach der VM Methodik optimieren
Prozessoptimierung nach VM Logik
FAST (Function Analyse System Technique) anwenden können

Vertiefung Projektkommunikation und Kultur
Werte- und Innovationskultur
VM Projektkommunikation

Seminardesign:

Das Online Seminar ist als 2-Tage-Seminar im Webinar und 1 Tag Blended Learning ausgelegt. Es endet mit dem IITF Zertifikat EN 12973. Damit ist die Berechtigung zur Austellung Valuemanager IITF gegeben.

Seminarunterlagen:

Es gibt digitale LV Unterlagen und digitale Templates für spezifische Bearbeitungsaufgaben.

Termine:

tbd

Tagesablauf:

Jeweils Start: 09:00 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr

Ort:

tbd

Trainer:

Dr. Manfred Ninaus
President Value for Europe www.valueforeurope.com
CEO VMN Valuemanager Ninaus GmbH
Leiter der nationalen Zertifizierungsstelle für Valuemanagement/ Wertanalyse Österreich.

Kosten:

Präsenzseminar: 990,- Euro pro Person und Modul inkl. Seminarmaterial, IITF-Zertifikat, zzgl. MwSt.

 

Anmeldung

Gleich online anmelden zum Webinar Value Management/Wertanalyse Seminar Modul 1 (inkl. IITF-Zertifikat nach EN12973). Einfach Formular ausfüllen. Wir bestätigen Ihre Teilnahme umgehend.